Eddys Blogparade

Von   15. Januar 2017

Eddy von Eddys Laufblog hat eine super Idee, eine Blogparade für bloggende Läufer. Bin mal gespannt was am Ende so zusammen kommt.

  1. Warum läufst Du?
    Ich laufe nur für mich selbst, die Zeiten wo ich für andere laufen musste ist längst vorbei. Ich fühle mich gut dabei, bekomme den Kopf frei und kann aber genau sogut über Dinge nachdenken. Stellenweise könnte man mich auch süchtig nennen, aber nur nach Laufen.
  2. Seit Wann läufst Du?
    Wie bzw. warum habe ich wieder mit dem Laufen angefangen?
    2008 rief mich ein guter Freund an und erzählte mir, daß er gerade in Hamburg war und einen Marathon gelaufen sei. Diesen ein paar Jahre jüngeren Mann habe ich bei Leistungsmärschen während unserer gemeinsamen Bundeswehrzeit stellenweise tragen müssen, damit er noch das Ziel erreichte.
    Jetzt läuft er einfach mal einen Marathon. Spöttisch meinte er am Telefon, daß das für mich alten Mann nichts mehr sei. Gleich nach unseren Telefonat bin ich in ein Sportfachgeschäft und habe mir ein paar Laufschuhe gekauft und noch am selben Tag mit dem Lauftraining begonnen.
    An den Training halte ich bis heute fest, man könnte es auch schon fast als eine Sucht bezeichnen.
  3. Was sind Deine Rekorde?
    2009 mein erster HM in Hannover 02:14:21 Daten
    2012 mein erster Marathon 04:47:24 Daten
    2013 erstmalig die Langdistanz beim Rennsteiglauf nach einer 7 wöchigen Lungenentzündung 10:49:22
    von da an ging es immer aufwärts bis
    2016 Thüringen Ultra 100k 14:45:55 Daten 
    alles andere sind nur positive Beigaben
  4. Was sind Deine allerschönsten Lauferlebnisse?
    Das fällt mir jetzt aber schwer, im Gunde ist jeder Lauf ein Erlebnis.
    Aber der erste Marathon in meiner alten Heimat, da standen viele bekannte und Freunde an der Strecke.
    Der erste Rennsteiglauf für das Tiger Balm Team mit Eddy als Betreuer
    auf jeden Fall der Thüringen Ultra  mit 100 km, das war ein Brett, hart, aber geil! Den besagten jungen Mann aus Punkt 2 rief ich hinterher an und meinte nur das ist für so einen jungen Kerl noch nix.
  5. Welche Frage habe ich vergessen?
    Z.B. wo soll die Reise hingehen?
    2017 6h Lauf Münster, 45. Guths – Muts – Rennsteiglauf, 50. Schwarzwald Marathon
    2018 versuche ich mich an den Mauerweglauf in Berlin

Ich wünsch Dir viel Erfolg mit Deiner Blogparade Eddy.

2 Kommentare in “Eddys Blogparade

  1. Pingback: Intime Geständnisse bloggender Läufer | Eddys-Lauf.blog

  2. Eddy

    Vielen Dank dafür, dass Du bei meiner allerersten kleinen Blogparade mit an Bord bist. Bis bald, auf irgend einer Laufstrecke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.