Akupunktur, der Weg in ein schmerzfreies Läuferleben

Nunmehr geht es in das dritte Jahr, wo ich versuch wieder schmerzfrei zu laufen. Ein Jahr lang habe ich es über Faszien – Therapie versucht, das hat nur kurzzeitige Erfolge gezeigt. Das zweite Jahr habe ich es mit punktueller Massage mit Wärmebehandlung versucht, das hat auch schmerzlindernt gewirkt, aber nicht dauerhaft. Jetzt bin ich mit… Weiter lesen »

Wie wichtig sind Euch Finisher – Auszeichnungen?

Derzeit findet auf Runnersworld eine Umfrage zumThema Finisher – Auszeichnungen statt. Klar ist es zweifellos schön am Ende eines Wettkampfs eine Medaille, eine Urkunde oder einen Pokal in Empfang zu nehmen, aber es muß nicht immer sein. Bei einer Laufserie für jeden Lauf eine Urkunde bekommen muß nicht sein, eine Zusammengefaßte Fassung aller Läufe auf… Weiter lesen »

News von TRUSTED-BLOGS.com

Heute gab es wieder einen interessanten Post bei TRUSTED-BLOGS vielleicht ist das ja auch was für Dich. Mich spricht das Konzept von Trusted-Blogs voll an. Ihr dürft natürlich selber entscheiden ob Trusted-Blogs etwas für Euch ist. Meine Entscheidung steht fest, auf Eure bin ich schon mal gespannt.

Mango – Banane – Kiwi – Smoothie

Mango – Banane – Kiwi – Smoothie

Zutaten: 1/2 Mango, 2 Bananen, 2 Kiwi, 1 Hand voll Cranberrys, 250g Mager Joghurt und 300 ml Mango – Maracuja – Orange – Saft Zubereitung: Die Mango schälen, das Fruchtfleisch einer 1/2 Mango entnehmen. Bananen und Kiwi schälen, mit der Mango und den Cranberrys kräftig klein mixen, bis ein zäher Brei entsteht. Jetzt den Joghurt… Weiter lesen »

Rote Bete Smoothie

Rote Bete Smoothie

Zutaten: 1 gekochte rote Bete, 1 Banane, 2 Hand voll Heidelbeeren, ca. 300 ml roter Traubensaft. 1 Blatt frische Minze Zubereitung: Rote Bete, Banane und Heidelbeeren kräftig durchmixen, Saft dazugeben und nochmals durchmixen. Minze zum verzieren. Rote Bete stärkt die Funktion der Leber das entgiftet!

Bananen – Kiwi – Smoothie

Zutaten: 200 g Banane 220 g Kiwi 200 g Magermilch – Joghurt 2 EL Honig 100 ml O – Saft ohne Fruchtfleisch ein Schuss Zitrone frische Minze Zubereitung: Banane und Kiwi schälen und klein schneiden, dann pürieren. Nach und nach den Saft dazu geben und mixen. Den Joghurt, Honig und Zitrone noch zugeben und kräftig… Weiter lesen »

Crossläufe oder wie überbrückt Ihr den Herbst und Winter?

Crossläufe oder wie überbrückt Ihr den Herbst und Winter?

Ich bin leidenschaftlicher Geländeläufer, deswegen freue ich mich immer auf die Crosslaufserien. wie sieht es bei Euch aus, lauft Ihr lieber auf Asphalt und Beton oder teilt Ihr meine Vorliebe für`s Gelände? Ich kann mich in den Wintermonaten immer schlecht Motivieren, das Asphaltlaufen in der Dunkelheit geht mir richtig auf den Zeiger, läßt sich aber… Weiter lesen »

Zeitumstellung

Hallo Blogger-Gemeinde,  mich hat die Zeitumstellung wieder voll erwischt. Wie immer bin ich mit meiner inneren Uhr ganz ohne Wecker munter geworden, dieses mal nur eine Stunde früher.  🙁 Das hatte zwar auch etwas gutes, ich konnte noch etwas frühstücken, bevor ich mit ein paar Lauffreunden zu einer 12 km Runde aufbrach. Ansonsten brauche ich… Weiter lesen »

Ein Lichtblick für alle Blogger

Ein Lichtblick für alle Blogger

Wer möchte nicht mehr Leser und Besucher im eigenen Blog haben? Die Lösung ist greifbar nah, Eddy —> Eduard Andrae macht es mit einen Kollegen möglich. Schaut es Euch selbst an und endscheidet ob es was für Euch ist. Unter http://trusted-blogs.com/   findet Ihr eine klasse Lösung. Auf Eure Meinung bin ich gespannt. Gruß Daniel