Persönliches

Wer bin ich, wo komme ich her?

Ich heiße Daniel, eher bekannt als „Strongman Dudl“. Aufgewachsen bin ich Strongman Dudl
in den kleinen Städtchen Freyburg / U, das liegt im Zentrum des landschaftlich
schönen Saale – Unstruttal, eingebettet von vielen Weinbergen. 1996 zog ich
mit meiner Familie nach Norddeutschland, genauer nach Weyhe, wo wir bis
heute wohnen.

Was mich mit dem Laufen verbindet?

Früher war es ein notwendiges Übel. In der Schule mußte ich bei Crossläufen an den Start gehen, in der Lehre und beim Bund war es auch nur ein Muss. 1996 genauer im Sommer habe ich die Laufschuhe an den Nagel gehangen und mich nur der Familie und der Arbeit gewidmet.

Wie bzw. warum habe ich wieder mit dem Laufen angefanen?

2008 rief mich ein guter Freund an und erzählte mir, daß er gerade in Hamburg war und einen Marathon gelaufen sei. Diesen ein paar Jahre jüngeren Mann habe ich bei Leistungsmärschen während unserer gemeinsamen Bundeswehrzeit stellenweise tragen müssen, damit er noch das Ziel erreichte.
Jetzt läuft er einfach mal einen Marathon. Spöttisch meinte er am Telefon, daß das für mich alten Mann nichts mehr sei. Gleich nach unseren Telefonat bin ich in ein Sportfachgeschäft und habe mir ein paar Laufschuhe gekauft und noch am selben Tag mit dem Lauftraining begonnen.
An den Training halte ich bis heute fest, man könnte es auch schon fast als eine Sucht bezeichnen.

 

 

 

 

 

 

2 Kommentare in “Persönliches

  1. Michael Henke

    Hallo Daniel
    Das ist wirklich eine schöne Seite geworden.
    Viel Glück in Berlin !
    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.